Wie sich das Thema Gerüstbau mit direktem Bezug auf einen haptischen Werbebotschafter übertragen lässt, stellte das Präsentstudio Soennecken beim Promotional Gift Award 2017 anschaulich unter Beweis: Das für den Gerüstbauer Scafom Rux aus Hagen umgesetzte Schreibtischutensil der Gerüstbau-Edition besteht zu einem Großteil aus branchenspezifischen Materialien. So wird der Notizblock mit Hammerkopfschrauben befestigt, der Brieföffner ist aus einer in Form gepressten Ringschraube gefertigt, und der Stifteköcher sowie das Büroklammerfach sind aus zersägten und entgrateten Gerüstrohren entstanden. Als Unterlage des in Deutschland gefertigten Produkts dient ein robustes Eichenbrett mit entsprechenden Einbuchtungen. Die Kombination aus robusten Metallteilen und Eichenholz verleiht dem in der Kategorie Sonderanfertigung ausgezeichneten Schreibtischaccessoire eine hochwertige Optik, die solide Verarbeitung sorgt zudem für lange Werbewirkung. Kleines Extra: Im Büroklammerfach wurde als praktischer Zusatz ein Magnet in das Holz eingelassen, um ein Herausfallen der Klammern zu verhindern.

Quelle: http://www.promotionaward.com/2017/02/09/vom-bau-ins-buero/ 

Buttler